Hans im Glück| krajenski.4 feat. Heidi Joubert | Ntjam Rosie | Arne Jansen & Stephan Braun| Malika Tirolien |Ray Greene
Red Horn District e.V. Musik-Club in Horn-Bad Meinberg und gemeinnütziger Verein für großartige Musik!
Neues aus dem Verein und die nächsten Konzerte!
Newsletter für Interessenten 20.03.2024 >>> im Browser öffnen


Liebe Freundinnen & Freunde des Red Horn District e.V.

Bis zum Sommer haben wir unser Programm wieder prall gefüllt mit tollen Konzerten und Veranstaltungen. Das Konzert mit Bukahara im Mai ist allerdings schon ausverkauft und es wird leider auch keine Tickets mehr an der Abendkasse geben.

Neben den Konzerten wollen wir auch wieder gemeinsam mit Euch Musik machen. Die Session & Open Stage ist zurück im Programm. Am 25.04. geht es in die Neuauflage dieses kreativen und gemeinschaftlichen Formats. Mehr Infos dazu findet Ihr weiter unten in diesem Newsletter.

Zusätzlich bieten wir eine Masterclass mit Henry Hey (u.a. Keys für David Bowie, George Michael, etc.) und der Sängerin Lucy Woodward zum Thema "Vocals im Bandkontext" an, die am selben Abend auch ein Konzert bei uns spielen werden.

Und wer bei uns mithelfen möchte, kann das zum Beispiel auch beim Aktionsnachmittag am 25.05. ab 15 Uhr machen. Die Infos dazu gibt es weiter unten.

Wir freuen uns auf euch & viele schöne gemeinsame Veranstaltungen hier im District!

Euer Vereinsvorstand

Dubrina Pilath, Frank Lechtenberg, Lutwin Freiberger, Lutz Hilker,
Marta Hornik, Nico Bachus, Stefan Kracht

 

Wir sehen uns im District!

Red Horn District e.V. proudly presents ...
Dienstag, 30. April 2024: Ray Greene
Soul, Soul, Soul (und R&B) Ray Greene Große Stimme Der amerikanische Sänger Ray Greene kommt zurück in den District. Er lebt derzeit in Columbia, South Carolina und ist derzeit mit…
Infos & Tickets ...
 
Donnerstag, 28. März 2024: krajenski.4 feat. Heidi Joubert
Alles geht – von Pop bis Jazz krajenski.4 feat. Heidi Joubert Soul, Pop und Disco Erst seit einem halben Jahr spielen Multiinstrumentalistin Heidi Jourbert und Produzent und Keyboarder Lutz Krajenski…
Weiterlesen ...
 
Donnerstag, 18. April 2024: Ntjam Rosie
Home Cooking – Jazz für die Welt NTJAM Rosie Von Soul bis Funk, von Pop bis Jazz Die Sängerin und Gitarristin Ntjam Rosie ist bei den niederländischen Nachbarn schon sehr…
Weiterlesen ...
 
Samstag, 13. April 2024: Arne Jansen & Stephan Braun
„Going Home“ Arne Jansen & Stephan Braun A Tribute to Mark Knopfler & Dire Straits Arne Jansen und Stephan Braun entdecken die Musik der Dire Straits neu. Wir alle kennen…
Weiterlesen ...
 
Samstag, 4. Mai 2024: Benny Greb Brass Band
Fusion aus Jazz und Funk Benny Greb Brass Band International renommierter Schlagzeuger Der Schlagzeuger Benny Greb kommt mit seiner Brass Band in den District. Charakteristisch für den Sound ist die…
Weiterlesen ...
 
Freitag, 17. Mai 2024: MASTERCLASS mit Henry Hey & Lucy Woodward (15 – 18 Uhr)
Workshop mit Weltstars Henry Hey & Lucy Woodward sind „The Guests“ Songwriting, Stimme und Bandkontext Der Keyboarder und Pianist Henry Hey (u.a. David Bowie, Forq, Empire of the Sun) und…
Weiterlesen ...
 
Freitag, 17. Mai 2024: Henry Hey & Lucy Woodward
Akustische Perlen Henry Hey & Lucy Woodward sind „The Guests“ Sorgsam ausgewählte Songs Der Keyboarder und Pianist Henry Hey (u.a. David Bowie, Forq, Empire of the Sun) und die Sängerin…
Weiterlesen ...
 

CD Release Konzert & -Party

"Hans im Glück"

am 26.04.24 - einer Band aus dem langjährigen direkten, internen Umfeld des Districts.
Kommt zahlreich!
Infos und Tickets gibt es hier.

___________________________________

Es gibt aber noch mehr Wissenswertes aus unserem Verein:

Wie Ihr schon im letzten Newsletter lesen konntet, hat im letzten Monat die Jahreshauptversammlung stattgefunen und der vereinsinterne Findungsprozess zu einem strukturell und personell neu aufgestelltem Vereinsvorstand ist abgeschlossen.

Neben vielen weiteren Punkten war die Neustrukturierung und -Aufstellung des Vorstands der zentrale Inhaltspunkt:

Die Vorstellung & Diskussion der Ergebnisse der Findungskommission zu einem strukturell und personell breiter aufgestellten Vereinsvorstand, um die Geschäftsführung des Vereins und die Planung & Organisation des Konzertbetriebs auf mehr Schultern zu verteilen, zusätzliche Kapazitäten für weitere Aufgaben zu gewinnen und den Verein zukunftsfest zu machen. 

Hierzu wurde einstimmig die Vereinssatzung angepasst. 

Zum neuen Vorstand wurden gewählt (ebenso jeweils einstimmig):

Dubrina Pilath, Frank Lechtenberg, Lutwin Freiberger, Lutz Hilker, 
Marta Hornik, Nico Bachus, Stefan Kracht

Wir möchten uns bei allen Anwesenden und Teilnehmern der regen, konstruktiven und von Engagement & Herzblut geprägten Debatte bedanken! Für das entgegengebrachte Vertrauen und für die großartige, konstruktive, engagierte & zukunftsgewandte Atmosphäre – und dass so deutlich wurde, wie vielen von allen Seiten der Verein doch sehr am Herzen liegt. 

Ein ganz besonderer Dank geht an die langjährigen Vereins-Vorsitzenden Elke Kottmann, Bernd Frey und Tobias Heß! Ohne eure großartige langjährige Arbeit, die geschaffenen Strukturen, eure Einarbeitung & Unterstützung wäre unser Start deutlich holpriger verlaufen. Wir sind froh & dankbar, euch als Ansprechpartner mit an Bord zu haben! 

Wir hoffen, dass wir möglichst schnell in unsere neuen Aufgaben hineinwachsen und dass wir den kräftigen, warmen Rückenwind für den Verein durch unsere Arbeit festigen und bestärken können! Bitte sprecht uns an, wenn mal irgendwo der Schuh drückt! Wir werden immer ein offenes Ohr haben, damit sich alle wohl und wertgeschätzt fühlen!

 

________________________________________

Wir freuen uns sehr, euch die Wiederbelebung der monatlichen Session bekanntgeben zu können!

Der Red Horn District e.V. lädt ein zur 

Session & OpenStage

Donnerstag, 25.04.2024, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr

Ein Forum, an dem sich Musiker treffen und miteinander spielen. Durch die gute Vernetzung des Vereins in der etablierten regionalen Musikerszene, aber auch in der Nachwuchsförderung, zur Hochschule für Musik, etc. dürfen weiterhin spannende Abende erwartet werden! =)

Die Veranstaltung versteht sich in erster Linie als freie Session. 

Genauso freuen wir uns aber auch hier & da über einzelne Programmdarbietungen als Open-Stage-Gastauftritte von ca. 15 Minuten. Hierzu bitten wir bei Interesse natürlich um rechtzeitige und aussage-kräftige Voranmeldung, inklusive Hörprobe an  verein@redhorndistrict.de

Zuhörer & Publikum willkommen! 

Eintritt frei!

Bar geöffnet =)

Wir hoffen auf eure zahlreiche Teilnahme!

________________________________________

Zur Durchführung von Konzerten selbst allem anderen drumherum: 

Wir möchten um eure Mitarbeit bitten!

Viele engagieren sich auf vielfältige Weise im RHD. Und bringen ihre Talente & Fähigkeiten ein. Alle ehrenamtlich. Für großartige Musik. Live hier vor Ort. Dieser Konzertraum ist eine Location, wie es sie kaum nochmal gibt. Und viele großartige Musiker wissen das sehr zu schätzen.

Helft mit, das zu pflegen, zu erhalten & zu gestalten!

Wer sich generell aktiv beteiligen möchte, vor allem auch bei der aktiven Durchführung von Konzerten selbst: Bitte sprecht uns an! Der Verein und die Durchführung von Veranstaltung leben von unser aller Engagement! Hierzu gibt es eine Messenger-Gruppe, in der alle helfenden Hände vernetzt sind und vor Konzerten die einzelnen Aufgaben organisieren. Bitte sprecht uns hierzu direkt an oder schreibt eine Mail an verein@redhorndistrict.de. 

________________________________________

Jenseits von der aktiven Arbeit rund um den stattfindenden Konzertbetrieb selbst, möchten wir uns in Zukunft einmal vierteljährlich samstagnachmittags am Club treffen, um vor Ort Dinge zu verbessern, zu verschönern und instand zu halten. Der Erste Termin dafür steht:

Aktionsnachmittag am Club,
Samstag, den 25.05.2024, 15:00 Uhr

Kommt zahlreich, wir hoffen auf eure rege Teilnahme! Der Verein lebt von unser aller gemeinsames anpacken & wirken!

________________________________________

Soviel für heute. 

DANKE für eure Unterstützung und unser aller Herzblut & Engagement!

Liebe Grüße & bis bald im Red Horn District,

Euer Vereinsvorstand

Dubrina Pilath, Frank Lechtenberg, Lutwin Freiberger, Lutz Hilker, 
Marta Hornik, Nico Bachus, Stefan Kracht

 

Der gemeinnützige Red Horn District e.V.

Alle Konzerte sind private Veranstaltungen, ehrenamtlich organisiert vom Red Horn District e.V. Wir fördern Kultur in Ostwestfalen-Lippe und laden Dich zu Privatkonzerten in die familiäre Atmosphäre des Red Horn District ein, um mit uns großartige Musik zu genießen.

Den Verein unterstützen
und Mitglied werden.

Mitglied werden im Red Horn District e.V.

Du hast noch Fragen und brauchst mehr Infos zur Mitgliedschaft?
Hier erfährst du mehr redhorndistrict.de/verein/

Panoramabild - Red Horn District

Red Horn District e.V. · Detmolder Str. 46 · 32805 Horn-Bad Meinberg
Vereinsregister: VR1544 · Registergericht: Amtsgericht Detmold

Vertreten durch den Vorstand:

Dubrina Pilath, Frank Lechtenberg, Lutwin Freiberger, Lutz Hilker,
Marta Hornik, Nico Bachus, Stefan Kracht

Kontakt: verein@redhorndistrict.de

Booking: Jörg Thienelt · Tel.: +49 177 5255347
Bannerfoto: Tobias Vorwerk
Redaktion: Frank Lechtenberg


redhorndistrict.de · Impressum · Datenschutzerklärung

Facebook Youtube Instagram

Newsletter abmelden · Newsletter Einstellungen · Diesen Newsletter im Browser öffnen