Programm

Samstag, 08. Aug. 2020: DAS KLEINE HOFKONZERT: „Avi & Ahmed“

AVI & AHMED

Besondere Klänge im Hof des Districts

Avi & Ahmed | Weltmusik auf kleiner und großer Fiedel

DAS KLEINE HOFKONZERT

Besondere Zeiten fordern besondere Ideen: Unter Berücksichtigung der momentan geltenden Kontaktbeschränkungen sowie Hygiene – und Abstandsregeln veranstalten wir ein „MINI-OPEN-AIR-KONZERT“ im Hof des Red Horn Districts mit sehr begrenzter Zuschauerzahl. Beginn: 19:00 Uhr
Achtung leider wetterabhängig! Aufgrund der räumlichen und technischen Gegebenheiten kann das Konzert nicht bei Regen stattfinden. Der Kartenvorverkauf startet am 02.08. (wenn eine positive Wetterprognose vorliegt).

Red Horn District - Der Hof

„Avi & Ahmed“

Mit einer kleinen und großen Fiedel kreieren Avi & Ahmed einen anarchistischen Sound. Aus der gemeinsamen Spielerfahrung verschiedenster Stilistiken wie Jazz, Klassik, orientalischer Musik, Klezmer, Folk, Blues und Funk hat sich eine eigene Herangehensweise entwickelt, die mit tradierten Spielnormen bricht.

Die Ernte jahrelanger Improvisation ist eine vertraute Freiheit im gemeinsamen Komponieren, Arrangieren und Spielen. Dabei bildet sich eine tiefe Intimität zwischen explosiven wie melancholischen Momenten; eine feinsinnige Dynamik, in der sie – unbestimmt von äußeren Rhythmus- und Harmonieinstrumenten – ihren eigenen orchestralen Klangkörper formen. So entsteht ein organisches Gebilde aus Flächen, sphärischen Geräuschen, groovigen Rhythmen und virtuosen Soli.

Ahmed & Avi lernten sich vor 11 Jahren beim Jazzstudium in Köln kennen und spielen seitdem europaweit mit der Band „Bukahara“ in Clubs und auf Festivals. Das Reisen und Touren in verschiedensten sozialen Kontexten, in denen sie immer wieder neue Menschen kennenlernen und berühren, sind einerseits Inspiration für dieses Duo-Projekt, zugleich aber auch Sehnsuchtsort für eine ernstere Musik, in der sie eintauchen, sich verlieren und wiederfinden können.


  • Geänderter Zeitplan: Das Konzert beginnt um 19:00 Uhr / Zugang zum Hof ab ca. 18:30 Uhr
  • Es gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln der jeweils aktuellen CORONA-Verordnung des Landes NRW und des Kreises. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Plätze begrenzt. Personalisierte Tickets müssen vorab über unseren Ticketshop erworben werden. Die Kontaktdaten unserer Gäste müssen wir momentan zur Ermöglichung des Monitorings der Corona – Pandemie dokumentieren.

Das Konzert wird präsentiert vom Red Horn District e.V. – dem gemeinnützigen Verein für großartige Musik. Wir fördern Kultur in Ostwestfalen-Lippe und veranstalten Privatkonzerte für Freunde des Vereins in den gemütlichen Räumen des Red Horn District. Schirmherr und Ehrenmitglied ist „Mr. Red Horn“ Nils Landgren, im Programm findest du viele weitere internationale Größen der Musikszene.

RED HORN DISTRICT e.V.



Besetzung:

Tickets – Kartenvorverkauf

Aufgrund der Begrenzungen:
Tickets gibt es ab 02.08. nur hier im Vorverkauf und auch nur ein SEHR LIMITIERTES KONTINGENT. oder am Veranstaltungstag ab 18:30 Uhr an der Abendkasse.

Warteliste:
Wenn das Vorverkauf-Ticket-Kontingent für dieses Konzert erschöpft ist, könnt ihr euch auf die Warteliste setzen lassen! Evtl. gibt es nach Optimierung der Sitzplanung ein sehr begrenztes Zusatzkontingent, das wir dann am Veranstaltungstag bis spätestens Mittag freischalten werden. (Die Warteliste wird der Reihe nach abgearbeitet.)

Scheduled ical Google outlook Programm
Red Horn District - Music Club, 46, Detmolder Straße, Bad Meinberg, Horn-Bad Meinberg, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 32805, Deutschland Map