Freitag, 06. Mai 2022: LAILA BIALI & Band

Laila Biali

Jazz und Pop meisterhaft gemischt im District

LAILA BIALI & Band

Kanadas Singer-Songwriterin auf CD Release Tour „Out of Dust“ (Just two years later)

Laila Biali, mehrfach preisgekrönte kanadische Singer-Songwriterin, Pianistin und nationale Radiomoderatorin von CBC Music, hat Festivals und Veranstaltungsorte auf fünf Kontinenten von der Carnegie Hall in New York bis zum Nationalen Zentrum für Darstellende Künste in Peking geleitet und die internationale Ikone unterstützt.

KEINE ABENDKASSE
* Unter Berücksichtigung der zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen coronabedingten Auflagen.

2019 erhielt für ihre namensgleiche CD bei den JUNO Awards (Canada’s GRAMMY) eine Ehrung als „Vocal Jazz Album of the Year“. Im Jahr zuvor wurde sie beim kanadischen Songwriting-Wettbewerb in der Kategorie Jazz mit dem höchsten Preis ausgezeichnet.

Laila war die jüngste bei den kanadischen National Jazz Awards als „SOCAN Composer of the Year“ und „Keyboarder of the Year“ ausgezeichnete Künstlerin. Sie erhielt ihre erste JUNO-Nominierung für Tracking Light (2011) und einen Platz auf DownBeat Magazin’s „Best Albums of the Year“ for „Live in Concert“ (2013). Im September 2017 wurde Laila als Moderatorin für Saturday Night Jazz von CBC Music engagiert, eine wöchentlich in ganz Kanada ausgestrahlte Radiosendung.

Während Laila in der Jazz-Welt weiterhin hohe Auszeichnungen genießt, geht ihr charakteristischer Sound über das Genre hinaus, indem sie „Jazz und Pop meisterhaft mischt und Songs, die prägnant und eingängig sind, Virtuosität und Unberechenbarkeit verleiht“ (Washington Post).

Lailas mit Spannung erwartetes Album „Out of Dust“ mit mehreren GRAMMY-Nominierten und -Gewinnern, darunter Lisa Fisher, Alan Ferber, John Ellis und Larnell Lewis, erscheint am 27. März 2020

Mehr Infos: lailabiali.com | facebook.com/LAILABIALIMUSIC/


  • Wir öffnen nach dem Soundcheck (gegen 19:00 Uhr), los gehts wie immer kurz nach acht.

Das Konzert wird präsentiert vom e.V. – dem gemeinnützigen für großartige Musik. Wir fördern Kultur in Ostwestfalen-Lippe und veranstalten Privatkonzerte für Freunde des Vereins in den gemütlichen Räumen des Red Horn District. Schirmherr und ist „Mr. Red Horn“ Nils Landgren, im Programm findest du viele weitere internationale Größen der Musikszene.

Red Horn District e.V.


Besetzung:

  • Laila Biali (voc, p)
  • George Koller (b)
  • Ben Wittman (dr)

Ticket – Vorverkauf

KEINE ABENDKASSE
* Unter Berücksichtigung der zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen coronabedingten Auflagen.


* Unter Berücksichtigung der zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen coronabedingten Auflagen.

NEUSTART 2022:
Geniesse unsere SOFA-KONZERTE
mit Abstand und begrenzter Gästezahl


Was ist anders bei den Sofa-Konzerten?

Die Konzerte werden unter Berücksichtigung der der zum jeweiligen Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Hygiene – und Abstandsregeln mit begrenzter Zuschauerzahl auf unseren abstandswahrenden Sofas durchgeführt!

Die Finanzierung dieser Konzerte ist nur mit riesigen Anstrengungen möglich! Kommt daher bitte möglichst zahlreich zu den Konzerten!

Dank der Unterstützung unserer Konzertreihe „WOMAN POWER IN JAZZ“ durch das Programm „NEUSTART KULTUR“ und nur wenn wir nahezu alle Tickets der begrenzten Anzahl von ca. 50 Stück verkaufen, können wir in diesem überschaubaren Rahmen Konzerte veranstalten.

Wir kämpfen für das Überleben der LIVE-MUSIK-KULTUR!

Scheduled 2022 >Archiv
Red Horn District - Music Club, 46, Detmolder Straße, Bad Meinberg, Horn-Bad Meinberg, Kreis Lippe, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, 32805, Deutschland Map