2018Archiv

Samstag, 17. Februar 2018: Luminos W

Samstag, 17. Februar 2018: Luminos W

Elekrifizierte Groove-DeKonstruktionen im District

Luminos W ist das Duo von Oli Rubow und Peter Wölpl. 
Mit Schlagzeug, Gitarre und zwei vernetzten Computern gestalten die beiden Musiker Spannungsbögen von starker Dichte und Vielschichtigkeit. Mal frei improvisiert und in Echtzeit entwickelt, mal im Bezug auf vorhandene Strukturen oder Kompositionen, immer mit „wie-machen-die-denn-das-bloß”-Faktor wird im Mantel des Elektronischen situativ auf unterschiedlichste Musikrichtungen zugegriffen.

Luminos W konstruiert, dekonstruiert und rekonstruiert, schafft Neues und schickt es in die Umlaufbahn. Auf dass neue Himmelspunkte erleuchten… 
Von Kopfkino bis tanzbar werden die Zuhörer mit auf die Reise genommen und im Idealfall (im doppelten Wortsinn) bewegt.

Im Februar 2014 gab es eine erste Studiosession aus der das Debütalbum „Elktrfzrt“ (PeWoE Records) geschnitten wurde. 
Nach diversen Konzerten, produktionstechnischen Beteiligungen und Remixen (u.a. für Hellmut Hattler, Karin Rabhansel, Komfortrauschen) ist mittlerweile auch die zweite CD „Punkt“ (PeWoE Records) eingetütet. Sie wurde im Rahmen des Aalener Jazzfests im November 2017 veröffentlicht und ist insofern spannend, weil anders! Im Gegensatz zum großen Jam mit wenigen Bausteinen, standen diesmal klare Kompositionen Pate, die während des Aufnahmeprozesses ihre eigene Gestalt erhalten haben.

 

Wir öffnen nach dem Soundcheck (gegen 19:00 Uhr), los gehts wie immer kurz nach acht.

Das Konzert wird präsentiert vom Red Horn District e.V. – dem gemeinnützigen Verein für großartige Musik. Wir fördern Kultur in Ostwestfalen-Lippe und veranstalten Privatkonzerte für Freunde des Vereins in den gemütlichen Räumen des Red Horn District. Schirmherr und Ehrenmitglied ist „Mr. Red Horn“ Nils Landgren, im Programm findest du viele weitere internationale Größen der Musikszene.

Werde Mitglied und unterstütze unsere gemeinnützige Arbeit: www.redhorndistrict.de/verein

Bleibe auf dem Laufenden und erhalte rechtzeitig Infos zu den Privatkonzerten: www.redhorndistrict.de/newsletter


Besetzung:
Oli Rubow: Schlagzeug, Electronics
Peter Wölpl: Gitarren, Electronics