2019Archiv

Freitag, 29. März 2019 – Sebastian Müller Band

RedHornDistrict - Sebastian Müller Band

Eine Concert-Band. Art-Pop? Jazz? Klassisch?  – Alles!

Sebastian Müller Band | Big Sound im District

Sebastian Müller Band

Drei Sängerinnen, ein Sänger, sechs Bläser und eine fünfköpfige Rhythmusgruppe – die Zusammensetzung macht den Unterschied: Funk. Soul. Jazz. Klassik … – die SMB ist alles. Und anders. Die Neudefinition der Concert-Band.

2013 rief Sebastian Müller erstmalig befreundete Musikerinnen und Musiker zusammen, um seine Eigenkompositionen und Arrangements zu erproben. Begeistert von der Vielfalt der neuen Klangfarben und der Dichte der Kompositionen traf sich die Gruppe von da an regelmäßig. Bereits ein Jahr später folgte die erste Studio-Aufnahme. Die Band gewann den Förderpreis Junge Kunst und füllte schnell Säle mit über 1.500 Zuschauern.

Entsprechend der Größe des Konzertraums ist die Anzahl der Gäste limitiert! Da die Nachfrage nach Tickets dieser Veranstaltung groß ist, empfehlen wir unseren Vorverkaufsservice (Eventim) zu nutzen:



Wir öffnen nach dem Soundcheck (gegen 19:00 Uhr), los gehts wie immer kurz nach acht.
Das Konzert wird präsentiert vom Red Horn District e.V. – dem gemeinnützigen Verein für großartige Musik. Wir fördern Kultur in Ostwestfalen-Lippe und veranstalten Privatkonzerte für Freunde des Vereins in den gemütlichen Räumen des Red Horn District. Schirmherr und Ehrenmitglied ist „Mr. Red Horn“ Nils Landgren, im Programm findest du viele weitere internationale Größen der Musikszene.

RED HORN DISTRICT e.V.



Besetzung: