2019Archiv

Samstag, 26. Okt. 2019: Sommerplatte

SOMMERPLATTE-2019

Vier Musiker, die sich jeden Sommer treffen, zu Gast im District

Sommerplatte | „album #3“

Die Freiheit des Jazz, die loop-basierte Ästhetik elektronischer Musik, die angstfreie Schönheit von Pop.

Sommerplatte ist ein Bandprojekt von  Hanno Busch, Tobias PhilippenClaus Fischer und Florian Bungardt. 

Die Idee:  Vier Musiker treffen sich jedes Jahr im  Sommer, um eine Platte miteinander aufzunehmen.

Ihr selbst erklärtes Ziel:  Sie wollen einen spannenden  Grenzgang zwischen verschiedenen  Genres schaffen, die sich nicht nur als musikalisches Material, sondern vor allem in ihrer Haltung zu Wort melden: die Freiheit des Jazz, die loop-basierte Ästhetik elektronischer Musik, die angstfreie Schönheit von Pop.

Sommerplatte kennt man als Hausband von “Anke hat Zeit” oder aus dem Red Horn District, wo die vier Musiker im Mai 2014 und Oktober 2015 zu Besuch waren.

Mehr Infos unter sommerplatte.de | facebook.com/Sommerplatte


  • Wir öffnen nach dem Soundcheck (gegen 19:00 Uhr), los gehts wie immer kurz nach acht.

Das Konzert wird präsentiert vom Red Horn District e.V. – dem gemeinnützigen Verein für großartige Musik. Wir fördern Kultur in Ostwestfalen-Lippe und veranstalten Privatkonzerte für Freunde des Vereins in den gemütlichen Räumen des Red Horn District. Schirmherr und Ehrenmitglied ist „Mr. Red Horn“ Nils Landgren, im Programm findest du viele weitere internationale Größen der Musikszene.

Red Horn District e.V.


Besetzung:

 

Ticket – Vorverkauf

Tickets gibt es hier im Vorverkauf oder am Veranstaltungstag ab 19:00 Uhr an der Abendkasse.