Programm

Freitag, 06. August 2021: HANNAH KÖPF & Band

Hannah Köpf

Intime Texte, soulige Arrangements und eine countryaffine Jazz-Band im District

Intime Texte, soulige Arrangements und eine countryaffine Jazz-Band: Hannah Köpfs „Cinnamon“ ist ein Americana-Jazz-Album, made in Köln.

Hannah Köpf | „Cinnamon“

„Diese Stimme! Sobald die ersten Takte auf ihrem beglückenden dritten Album singt, möchte man wieder uneingeschränkt an das Gute im Menschen glauben.(…) Ohne Abstriche empfehlenswert!“ 
STEREO (Geheimtipp des Monats)

Hannah Köpf hat auf ihrem vierten Album „Cinnamon“ einen musikalischen Kosmos erschaffen, der sich an Folk, New-Orleans-Soul, Americana, Jazz und Southern Country orientiert. Und es klingt bei ihr so natürlich, als habe sie schon als Kind nie etwas anderes gehört als diese uramerikanischen Gattungen. Ihr brillantklarer Gesang, ihre Fähigkeit, mit ihrer Stimme mühelos Genregrenzen zu überschreiten. Alles daran ist richtig.

Köpf hat den Lyrics dieses Mal mehr Zeit denn je gewidmet, und sich dabei auch an US-KünstlerInnen orientiert. „Texten ist harte Arbeit, ein echtes Handwerk“, sagt die 1980 geborene studierte Jazz-Sängerin. Leben, Tod und Familie – diese Themen dominierten schon das hochgelobte Album „Lonely Dancer“, über das die Jazz Thing schrieb: „Diese Lieder könnten einen Platz im Songbook von Emmylou Harris bekommen.“ Gerne wird die Melancholie hervorgehoben, die Wehmut, die in diesen feinsinnigen Texten liegt. Der brillantklare Gesang von Hannah Köpf, ihre Fähigkeit, mit ihrer Stimme mühelos Genregrenzen zu überschreiten. Alles daran ist richtig. Doch ist es ebenso bemerkenswert, mit wie viel Dynamik, Wucht und Soul diese Songs musikalisch gestaltet sind. „Zum ersten Mal bin ich vollkommen happy mit einem Album. Es passt alles, bei jedem Song.“ All killer, no filler.

Heute Abend präsentiert die Band eine Mischung aus alten Songs im neuen Glanz und Songs des aktuellen Albums.


  • Wir öffnen nach dem Soundcheck (gegen 19:00 Uhr), los gehts wie immer kurz nach acht.

Das Konzert wird präsentiert vom e.V. – dem gemeinnützigen für großartige Musik. Wir fördern Kultur in Ostwestfalen-Lippe und veranstalten Privatkonzerte für Freunde des Vereins in den gemütlichen Räumen des Red Horn District. Schirmherr und ist „Mr. Red Horn“ Nils Landgren, im Programm findest du viele weitere internationale Größen der Musikszene.

Red Horn District e.V.


Besetzung:

  • Hannah Köpf – vocals, guitar & piano
  • Nathan Bontrager – fiddle & cello
  • Bastian Ruppert – guitar & backing vocals
  • Torsten Haas – bass
  • Tim Dudek – drums, piano & backing vocals

Tickets nur im Vorverkauf

*Tickets gibt es nur hier im Vorverkauf ab Sonntag, den 01.08.21 – 12:00 Uhr

Freitag, 06. August 2021: HANNAH KÖPF & Band

* Unter Berücksichtigung der aktuell gültigen coronabedingten Auflagen.

Die zum Konzerttermin gültigen Corona-Bestimmungen stehen aktuell noch nicht fest. Bitte informiert Euch kurz vor der Veranstaltung auf dieser Homepage, der Seite des Kreis Lippe, Socialmedia und in der Presse über die Einlassregelungen und mögliche Änderungen des Programms.

AKTUELL: Da die Inzidenz des Kreises und die Landesinzidenz unter 35 liegen, gilt gemäß Corona-Schutzverordnung vom 24.07. gültig ab 30.07.2021: “ … Veranstaltungen … sind ohne Mindestabstand, aber mit negativem Testnachweis oder mit Mindestabstand und ohne Testnachweis erlaubt.

  • Bitte unbedingt im und am District auf Einhaltung der Mindestabstände achten. Danke für euer Verständnis!

Unser aktuelles Hygienekonzept gemäß Corona-Schutzverordnung hier als .pdf:
Hygienekonzept-Red-Horn-District-Kreis-Lippe-Stand-27-07-2021-indoor.pdf

NEUSTART 2021:
Geniesse unsere SOFA-KONZERTE
mit Abstand und begrenzter Gästezahl



+++ WICHTIGE INFORMATIONEN ZUM KONZERT +++
(gemäß aktuell gültigem Hygienekonzept)

Safety First: In diesen besonderen Tagen hat die Sicherheit beim Start in die “Indoor-Saison” für uns oberste Priorität. Wir sind uns unserer Verantwortung unseren Gästen, Künstlern und unserem Team gegenüber sehr bewusst. Von daher haben wir ein umfangreiches Sicherheitskonzept erarbeitet. Folgende allgemein verbindliche Regeln während der Konzerte sind zu befolgen:

  • Zutritt zu den Konzerten ohne Testnachweis nur mit gültigen Vorverkaufstickets
  • Beim Einlass wird euch eure Sitzgelegenheit, deren Nummer vom Ticketsystem beim Kauf des Tickets bereits festgelegt wurde, zugewiesen. Nach der Pause sind die gleichen Plätze wieder einzunehmen.
  • Bitte bleibt sitzen. Auch wenn die Musik zum ausgelassenen Tanzen und lauten Mitsingen einlädt, das ist aus Gründen des Infektionsschutzes nicht erlaubt. 
  • Bitte haltet den Abstand von 1,50 Metern ein. Für den Einlass haben wir ausreichend Zeit eingeplant. Alle Tickets werden kontaktlos eingegescannt . Der Ein- und Ausgang ist getrennt voneinander, damit Kreuzwege vermieden werden.
  • Sitzplätze (soweit nicht auf ein und demselben Sofa) weisen einen Abstand von 1,50 Meter zueinander aus. Somit ergeben sich maximal pro Konzert 54 Sitzplätze. 
  • Der Mund-Nasen-Schutz ist beim Betreten des Geländes und auch bei Bewegung auf dem Gelände zu tragen. Auf dem Sitzplatz kann der Schutz abgelegt werden. Unsere Helfer werden ebenso eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
  • Bitte desinfiziert eure Hände. An allen Ein- und Ausgängen steht ausreichend Händedesinfektionsmittel bereit. Gleichzeitig bemühen wir uns wir uns um eine regelmäßige, gründliche Reinigung und Desinfektion aller Sitzgelegenheiten sowie der sanitären Anlagen. 
  • Um den Saal zu lüften, wird es zur Mitte des Konzerts eine Lüftungspause geben. Der Konzertraum ist ergänzend mit 2 unabhängigen Luftreinigern ausgestattet.
  • Auch für Geimpfte und Genesene gelten weiterhin die allgemeinen Schutzmaßnahmen, etwa die Maskenpflicht.
  • Bitte seid ehrlich. Wir bitten alle Gäste, die krank sind oder sich krank fühlen, zwingend darum, zuhause zu bleiben und keinesfalls zum Konzert zu kommen. Zum Schutz unserer Gäste behalten wir uns das Recht vor, kranke oder eindeutig krank aussehenden Personen den Zutritt zu verweigern. 
  • Bitte beachtet, dass sich die Bestimmung aufgrund der dynamischen Lage bis zum jeweiligen Konzert evtl. noch ändern können oder angepasst werden müssen. 

Datenerfassung: Vom Besteller der Tickets und seinen Begleitpersonen werden im Ticketsystem die vollständigen Adressdaten samt E-Mailadresse erfasst. So ist bei Bedarf eine Rückverfolgung aller Konzert-Gäste möglich. Wir verpflichten uns zur verantwortungsvollen Aufbewahrung der Daten für bis zu vier Wochen nach dem jeweiligen Event.

Stornierung: Alle Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen. Bei negativer Entwicklung des Infektionsgeschehens und einem behördlich angeordneten Lockdown für die Region erstatten wir euch gezahlte Ticketpreise zurück.

Scheduled ical Google outlook Programm