Programm

Dienstag, 14. Mai 2019: SPACEPILOT

Spacepilot - Red Horn District - Horn-Bad Meinberg - Detmold

Tonale Fusion aus Rock, Funk, Techno und Psychedelic Sounds im District:

Spacepilot | Soundscapes with grooves from Rock to House

SPACEPILOT laden Dich ein, bekannte und abstrakte Klanglandschaften zu erkunden, von den Monden des Jupiter bis zum interstellaren Medium. Ihre Shows mit mehr als 60 Minuten kontinuierlicher Musik kombinieren Einflüsse von Rock, Funk und Techno bis hin zu psychedelischen Klängen. Eine tanzbaren Reise aus fesselnden Grooves und Melodien.

Das in New York ansässige Trio veröffentlichte 2016 sein Debütalbum „Exophonia, Live at Nublu“ und das Folgealbum „Particle Horizon“ (Springstoff) mit der Trompetenlegende Tim Hagans und dem Dichter Jack Daniel im Jahr 2018, mit dem sie Release-Shows in New York und Puerto Rico feierten. 2017 traten sie beim Moers Festival mit einem zeitgenössischen Streichquartett unter der Leitung von Carolin Pook und beim XJAZZ Festival in Berlin auf. 2016 und 2017 tourten sie in Europa, u.a. in Hamburg, Berlin, München, Leipzig, Prag.

Während sich die drei Mitglieder als eine solide Einheit herausgebildet haben, sind sie auch in einer Vielzahl von weiteren Projekten involviert: Elias Meister (Gitarre, Effekte) tourte in den USA, Europa und Südamerika mit dem Hip-Hop-Künstler und dem 27-fachen Grammy-Gewinner Residente oder mit Musikern wie George Garzone, Ben Street und Kevin Hays. Der Argentinier Leo Genovese (Keys, Synthies), ebenfalls Mitglied der Residente-Band, hat auf der Bühne Wayne Shorter, Esperanza Spalding, Jack DeJohnette und Joe Lovano unterstützt und bei Aufnahmen unterstützt. Schlagzeuger Joe Hertenstein spielte mit Andy Rourke (Bassist von The Smiths), Butch Morris, Karl Berger, Ravi Coltrane und vielen anderen.

Taucht ein in die Musik und feiern Sie mit Spacepilot ihre Reise um die Sonne!

Pressestimmen:

„In Schwerelosigkeit schwebend tanzen!“ Süddeutsche Zeitung

‚Their brilliance shines in their ability to fuse Jazz, Rock, Funk, and Techno while incorporating psychedelic sounds‘ Enclave Mag



  • Wir öffnen nach dem Soundcheck (gegen 19:00 Uhr), los gehts wie immer kurz nach acht.

Das Konzert wird präsentiert vom Red Horn District e.V. – dem gemeinnützigen Verein für großartige Musik. Wir fördern Kultur in Ostwestfalen-Lippe und veranstalten Privatkonzerte für Freunde des Vereins in den gemütlichen Räumen des Red Horn District. Schirmherr und Ehrenmitglied ist „Mr. Red Horn“ Nils Landgren, im Programm findest du viele weitere internationale Größen der Musikszene.

RED HORN DISTRICT e.V.



Besetzung: